Baikal Helmkraut + Andrographis paniculata

Baikal Helmkraut

Es zählt zu den Lippenblütlern, verbreitete sich von Sibirien aus bis nach China und zählt dort zu den 50 wich-tigsten Heilpflanzen. Seine Anwendung für die Gesund-heit des Menschen geht bereits 2000 Jahre zurück. Das Baikal Helmkraut, auch Scutellaria baicalensis oder Huang qin, ist die wirksamste unter den weltweit, unter anderem von nordamerikanischen Indigenen, genutzten Helmkraut-Arten. Seine Wurzeln sind der gehaltvollste Teil der Pflanze mit mehr als 295 Wirkstoffen.  

Für Stephen Harrod Bühner, weltweiter Experte der angewandten Pflanzenmedizin und Autor des Bestsellers „Pflanzliche Virenkiller“ (Herba Press), nimmt das Baikal Helmkraut sogar den unangefochten ersten Platz unter den Top 7 der potentesten Virenkiller ein.

Einen Erfahrungsbericht finden Sie unter: Downloads

Andrographis paniculata

Die in den südostasiatischen Tropen vorkommende Andrographis paniculata oder auch indisches Echi-nacea bzw. Kalmegh genannt, ist eine wichtige Heil-pflanze im Ayurveda, in der Thai-Medizin und in der TCM. Sie gehört zur Acanthus-Familie. In Thailand heißt die Pflanze übersetzt „der Himmel vertreibt den Eindringling" und diesem Namen macht sie alle Ehre.

Sehr empfehlenswert in einer Mischung mit dem Baikal Helmkraut, da sich die Wirkungen potenzieren.


Weitere Informationen finden Sie unter: Downloads

 

Baikal + Andrographis 180 Kapseln

Preis: 79.90 CHF
Baikal+Andrographis 180 Kapseln • Baikal Helmkraut Extrakt • Andrographis paniculata • Papayablatt • Einnahmeempfehlung: 3 x täglich 1-2 Kapseln mit Flüssigkeit einnehmen